Piste
130 cm
Gelände
120 cm
Anlagen
5 geöffnet
Pisten
5 km
Einmalige Gipfelerlebnisse an Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Söllereck, Walmendingerhorn und Ifen.
Stand: 01.05.2017 00:34:50
Details
Piste
cm
Gelände
cm
Anlagen
geöffnet
Pisten
0 km
Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn bedanken sich bei Ihren Gästen für die Besuche in der Wintersaison und sind jetzt zu...
Stand: 01.05.2017 00:34:50
Details
Piste
130 cm
Gelände
120 cm
Anlagen
5 geöffnet
Pisten
5 km
Am Nebelhorn sind alle Anlagen, außer dem Seealplift, im täglichen Winterbetrieb. Für Skifahrer sind die geöffneten P...
Stand: 01.05.2017 00:34:50
Details
Piste
cm
Gelände
cm
Anlagen
geöffnet
Pisten
0 km
Die Walmendingerhornbahn, die Ifenbahn und die Heubergarena bedanken sich für die Besuche in der Wintersaison und sin...
Stand: 01.05.2017 00:34:50
Details
Piste
cm
Gelände
cm
Anlagen
geöffnet
Pisten
0 km
Allgäu Coaster täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr.Die Söllereckbahn, der Kletterwald und das Berghaus Schönblick star...
Stand: 01.05.2017 00:34:50
Details
×
Logo-neu-1
Gb
Menu

Ticketshop

Jetzt Skitickets online bestellen

Wintersportbericht

Webcams

Saisonkarte Superschnee

gültig im ganzen Allgäu & Kleinwalsertal sowie in Teilen Tirols

gültig ab 01.10.2016

Preise
Erwachsene
Jg. 1957 - 1998
€ 451,00
Jugendliche
Jg. 1999 - 2000
€ 361,00
Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende
bis Jg. 1991
€ 361,00
Kinder
Jg. 2001 - 2010
€ 240,00
Senioren
Jg. 1956 und älter
€ 429,00
Schneemann Jg. 2011 und jünger
Nur in Verbindung mit 1 Elternteil zu kaufen
€ 67,00

Anmerkung zum Familienpreis:
Studenten, Schüler, Azubis etc. bis 25 Jahre (=Jahrgang 1991) erhalten innerhalb der Familie keinen Familienkinderpreis, sondern Jugendpreis, werden aber dennoch in der Aufzählung der Familienkinder berücksichtigt.

Familienpreise

Preise
1 Elternteil + 1 Kind€ 570,00
1 Elternteil + 2 Kinder€ 703,00
1 Elternteil + 3 oder mehr Kinder€ 703,00
2 Elternteil + 1 Kind€ 1007,00
2 Elternteil + 2 Kinder€ 1140,00
2 Elternteil + 3 oder mehr Kinder€ 1140,00

Familienpreis gilt für Jugendliche und Kinder bis Jahrgang 1999
Ab dem dritten Familienkind bis Jahrgang 1999 "Kind frei"
Familienpreise immer nur in Verbindung mit mind. einem Elternteil
Nähere Infos unter: www.superschnee.com

Aufbuchung für Gültigkeit im Sommer

Wenn Sie bereits eine gültige Saisonkarte Superschnee besitzen und sich bis 01.05.2017 für die Jahresnutzung entscheiden, wird die Gültigkeit Ihrer Karte bis 30.09.17 verlängert. So gibt es auch für Sie einen ganzen Sommer lang Bergerlebnisse dazu. Sie bezahlen dafür lediglich den Aufpreis ( * ) auf die Saisonkarte Superschnee!

Preise
Erwachsene
Jg. 1957 - 1998
€ 132,00
Jugendliche
Jg. 1999 - 2000
€ 112,00
Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende
bis Jg. 1991
€ 112,00
Kinder
Jg. 2001 - 2010
€ 84,00
Senioren
Jg. 1956 und älter
€ 127,00

Superschnee Jahreskarte (ab Kauf 365 Tage gültig)

Preise
Erwachsene
Jg. 1957 - 1998
€ 553,00
Jugendliche
Jg. 1999 - 2000
€ 443,00
Schüler, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende
bis Jg. 1991
€ 443,00
Kinder
Jg. 2001 - 2010
€ 294,00
Senioren
Jg. 1956 und älter
€ 526,00

Familienpreise Superschnee Jahreskarte

Preise
1 Elternteil + 1 Kind€ 699,00
1 Elternteil + 2 Kinder€ 862,00
1 Elternteil + 3 oder mehr Kinder€ 862,00
2 Elternteil + 1 Kind€ 1235,00
2 Elternteil + 2 Kinder€ 1398,00
2 Elternteil + 3 oder mehr Kinder€ 1398,00

Anmerkung zum Familienpreis:
Ab dem dritten Familienkind bis Jahrgang 1999 "Kind frei"
Studenten, Schüler, Azubis etc. bis 25 Jahre (=Jahrgang 1991) erhalten innerhalb der Familie keinen Familienkinderpreis, sondern Jugendpreis, werden aber dennoch in der Aufzählung der Familienkinder berücksichtigt.

Jetzt Superschnee Saisonkarte online kaufen

Skipass 'Superschnee' bei der Snowcompany online kaufen

Alle Preise in Euro inkl. MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Für alle ermäßigten Tarife ist die Vorlage eines entsprechenden gültigen Ausweises mit Lichtbild und Altersangabe erforderlich ( z. B. Studentenausweis ohne Bild nur in Verbindung mit Personalausweis). Alle Karten sind nicht übertragbar! Bei Missbrauch werden sie entzogen. Keine Rückerstattung infolge höherer Gewalt (Schlechtwetter, Sturm, usw.). Es gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen laut Aushang an den Bahnen. Stand Januar 2017.

ATB Bestellformular
PDF Datei

ATB Bestellformular

104,81 kB → Download