Piste
80 cm
Gelände
70 cm
Anlagen
46 geöffnet
Pisten
106 km
Einmalige Gipfelerlebnisse an Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Söllereck, Walmendingerhorn und Ifen.
Stand: 28.02.2017 08:30:12
Details
Piste
80 cm
Gelände
70 cm
Anlagen
13 geöffnet
Pisten
34 km
Im Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand sind alle Anlagen in Betrieb und es stehen Ihnen 34 top präparierte Pistenkilometer ...
Stand: 28.02.2017 08:30:12
Details
Piste
80 cm
Gelände
70 cm
Anlagen
7 geöffnet
Pisten
12 km
Am Nebelhorn sind alle Anlagen im täglichen Winterbetrieb. Für Skifahrer sind die geöffneten Pisten mit insgesamt 12 ...
Stand: 28.02.2017 08:30:12
Details
Piste
80 cm
Gelände
70 cm
Anlagen
21 geöffnet
Pisten
52 km
Am Ifen sind alle Anlagen in Betrieb. Die geöffneten Pisten inkl. dem Gaisbühlgelände bieten tolle Pistenverhältnisse...
Stand: 28.02.2017 08:30:12
Details
Piste
60 cm
Gelände
50 cm
Anlagen
5 geöffnet
Pisten
8 km
Die Liftanlagen und Pisten am Söllereck sind in Betrieb! Höllwieslift ist geschlossen.Die Winterwanderwege sind gespu...
Stand: 28.02.2017 08:30:12
Details
×
Logo-neu-1
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Service ›  Anreise

Söllereck 25km

Familien-Skivergnügen auf 12 einfachen bis mittelschweren Pistenkilometern. Das „Sölli-Kinderland“ nahe der Talstation ist der ideale Ort für die Kleinsten, um das Skifahren spielend zu erlernen. Nahe der Talstation befindet sich der Einstieg in den SöllereckRodel: dieser Alpine Coaster verspricht auch im Winter rasante Abfahrten für Groß und Klein. Zahlreiche Winterwanderwege runden das Angebot des Familienberges ab.

Fellhorn / Kanzelwand 24km

Schnee ohne Grenzen: Frau Holle und eine der modernsten Beschneiungsanlagen der Alpen sorgen den ganzen Winter über für durchgehend weiße Pisten. Leistungsstark: 36 abwechslungsreiche, bestens präparierte Pistenkilometer, beschneite Talabfahrten, Buckelpisten, schnelle und bequeme Bergbahnen und Lifte.

Nebelhorn 13km

Hier kann man 400 Gipfel überblicken - mit besten Aussichten auch in punkto Schneesicherheit. Komplett beschneite Talabfahrt und Naturrodelbahn, geräumte Winterwanderwege. Sicherer und ungetrübter Winterspaß bis Anfang Mai auf 13 Pistenkilometern inkl. 7,5km beschneite Talabfahrt.

Walmendingerhorn   /   Ifen   /   Heuberg

Ein kurzer Transfer mit dem Skibus bringt zusammen, was zusammengehört. Walmendingerhorn, Ifen und Heuberg bilden im Kleinwalsertal eine weiße Allianz. Denn der neue gemeinsame Skipass macht die Drei als ein Gebiet "erfahrbar“. Rund 67 Kilometer präparierter Pisten eröffnen vor allem Genuss-Skifahrern, Familien mit Kindern und Anfängern ein äußerst abwechslungsreiches Ski-Terrain.

Ticketshop

Jetzt Skitickets online bestellen

Wintersportbericht

Webcams

Anreise

Egal ob Sie mit Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug zum Skifahren oder Wandern anreisen: wir sind bestens und vor allem mautfrei erreichbar!

Mautfreie Anreise

Das Skifahren und Wandern in Deutschland bietet den Vorteil, dass keine Mautgebühren auf dem Weg nach Oberstdorf oder in das Kleinwalsertal anfallen. Über A7 und anschließend über die ausgebaute B19 erreichen Sie uns aus dem Süden Deutschlands schnell und kostengünstig.

Besonders günstig & umweltfreundlich reisen Sie über die Mitfahrzentrale. Jetzt informieren

Parkplätze

Die Parkplätze an den Talstationen von Nebelhorn, Fellhorn, Kanzelwand, Söllereck Walmendingerhorn und Ifen sind mit PKW und Reisebus direkt erreichbar. (Siehe Anfahrtsskizze!)
Zur Nebelhornbahn gelangen Sie, in dem Sie ab dem Ortsrand von Oberstdorf der Ausschilderung folgen.
Zu Fuss erreichen Sie die Nebelhornbahn vom Bahnhof in ca. 15 Minuten. Der Weg führt mitten durch den Ort und die Fussgängerzone, direkt zur Talstation.

Hier finden Sie unsere Parkplatzpreise im Sommer

Hier finden Sie unsere Parkplatzpreise im Winter

Adressen der Talstationen

Nebelhornbahn: Nebelhornstraße 67, 87561 Oberstdorf
Fellhornbahn: Faistenoy 10, 87561 Oberstdorf
Kanzelwandbahn: Walserstraße 77, 6991 Riezlern (D-87567)
Walmendingerhorn: Moostraße 4, 6993 Mittelberg (D-87569)
Ifenbahn: Auenalpe 4, 6992 Hirschegg (D-87568)
Söllereckbahn: Kornau-Wanne 8, 87561 Oberstdorf

Anreise mit Bus und Bahn

Lassen Sie den Stau einfach links liegen und genießen Sie Ihren Urlaub von Anfang an. Reisen Sie mit der Bahn - schnell, umweltfreundlich und besonders preiswert. Die Reiseauskunft der Bahn kennt nicht nur Zugfahrpläne, sondern weiß auch, wann Straßenbahnen und Busse fahren und wie lange man für den Fußweg von und bis zur nächsten Haltestelle braucht.

Anreise mit dem Schnee-Express-Allgäu

Ab sofort TÄGLICH mit der Bahn bequem und umweltfreundlich in
das 2 Länder Skigebiet Oberstdorf/Kleinwalsertal.
Pauschale ab € 44,- incl. Zugticket, Skitageskarte und Bustransfer ins Skigebiet.
Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn und Söllereck.
Täglich ab Ulm – Memmingen – München – Buchloe – Kaufbeuren – Nürnberg – Augsburg.
Weitere Informationen zum Schnee-Express-Allgäu

Anreise mit dem Flugzeug

Sie können auch bequem aus vielen deutschen und europäischen Großstädten per Flugzeug in das Allgäu anreisen.
Nähere Informationen finden sie auf den Seiten des Allgäu Airport

Anfahrtsskizze
Anfahrtsskizze
Fußweg zur Nebelhornbahn
Fußweg zur Nebelhornbahn

Anreise

Busfahrpläne

Hier finden Sie alle Busfahrpläne mit den Verbindungen ab Oberstdorf und dem Kleinwalsertal

mehr

Anreise

Der Walserbus

Die Benutzung des Walserbus ist bei Vorlage der Kleinwalsertaler Gästekarte gratis!

mehr

Anreise

GPS-Daten

So finden Sie am schnellsten zu den Bergbahnen in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal

mehr

Unternavigation

Social