Piste
140 cm
Gelände
130 cm
Anlagen
41 geöffnet
Pisten
89 km
Einmalige Gipfelerlebnisse an Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Söllereck, Walmendingerhorn und Ifen.
Stand: 23.03.2017 19:06:37
Details
Piste
130 cm
Gelände
120 cm
Anlagen
13 geöffnet
Pisten
34 km
Im Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand sind alle Anlagen in Betrieb und die geöffneten Pisten sind gut befahrbar. Die Talab...
Stand: 23.03.2017 19:06:37
Details
Piste
140 cm
Gelände
130 cm
Anlagen
7 geöffnet
Pisten
10 km
Am Nebelhorn sind alle Anlagen im täglichen Winterbetrieb. Für Skifahrer sind die geöffneten Pisten gut befahrbar. Di...
Stand: 23.03.2017 19:06:37
Details
Piste
130 cm
Gelände
120 cm
Anlagen
16 geöffnet
Pisten
39 km
Am Ifen sind alle Anlagen in Betrieb. Die geöffneten Pisten und das Gaisbühlgelände sind gut befahrbar. Für Fußgänger...
Stand: 23.03.2017 19:06:37
Details
Piste
90 cm
Gelände
80 cm
Anlagen
5 geöffnet
Pisten
6 km
Die Liftanlagen und Pisten am Söllereck sind in Betrieb! Höllwieslift ist geschlossen.Die panoramareichen Wanderwege ...
Stand: 23.03.2017 19:06:37
Details
×
Logo-neu-1
Gb
Menu

Söllereck 25km

Familien-Skivergnügen auf 12 einfachen bis mittelschweren Pistenkilometern. Das „Sölli-Kinderland“ nahe der Talstation ist der ideale Ort für die Kleinsten, um das Skifahren spielend zu erlernen. Nahe der Talstation befindet sich der Einstieg in den SöllereckRodel: dieser Alpine Coaster verspricht auch im Winter rasante Abfahrten für Groß und Klein. Zahlreiche Winterwanderwege runden das Angebot des Familienberges ab.

Fellhorn / Kanzelwand 24km

Schnee ohne Grenzen: Frau Holle und eine der modernsten Beschneiungsanlagen der Alpen sorgen den ganzen Winter über für durchgehend weiße Pisten. Leistungsstark: 36 abwechslungsreiche, bestens präparierte Pistenkilometer, beschneite Talabfahrten, Buckelpisten, schnelle und bequeme Bergbahnen und Lifte.

Nebelhorn 13km

Hier kann man 400 Gipfel überblicken - mit besten Aussichten auch in punkto Schneesicherheit. Komplett beschneite Talabfahrt und Naturrodelbahn, geräumte Winterwanderwege. Sicherer und ungetrübter Winterspaß bis Anfang Mai auf 13 Pistenkilometern inkl. 7,5km beschneite Talabfahrt.

Walmendingerhorn   /   Ifen   /   Heuberg

Ein kurzer Transfer mit dem Skibus bringt zusammen, was zusammengehört. Walmendingerhorn, Ifen und Heuberg bilden im Kleinwalsertal eine weiße Allianz. Denn der neue gemeinsame Skipass macht die Drei als ein Gebiet "erfahrbar“. Rund 67 Kilometer präparierter Pisten eröffnen vor allem Genuss-Skifahrern, Familien mit Kindern und Anfängern ein äußerst abwechslungsreiches Ski-Terrain.

Ticketshop

Jetzt Skitickets online bestellen

Wintersportbericht

Webcams

Burmiwasser

Achtung: Das Burmiwasser ist seit dem 17.10.2016 in der Winterpause und damit nicht mehr in Betrieb. Wir sehen uns im Sommer 2017 wieder!!

Spielen, Neues ausprobieren und entdecken! Ideal eignen sich dafür die natürlichen Elemente Wasser, Stein und Holz. All das finden Sie am "Burmiwasser" Erlebnisweg für Familien an der Kanzelwand. Rund ums kühle Nass dreht sich dieser Erlebnispfad für kleine Wassermänner und -frauen, der von der Bergstation der Kanzelwand zum beliebten Riezler Alpsee führt.
An verschiedenen Stationen mit Gumpen, Wasserrädern und Schleusen können die Kinder nach Herzenslust mit Wasser experimentieren.
Da tröpfelt, spritzt und staut es sich, da kann man plantschen, pritscheln und auch die Eltern mit einbeziehen.

Anschließend geht's zur Einkehr ins Panoramarestaurant Kanzelwand, wo sich die Kleinen noch auf dem Kinderspielplatz vergnügen, während sich die Großen auf der Sonnenterrasse entspannen können.

Der Weg ist sehr gut für Kinderwagen geeignet, die Weglänge beträgt 700 Meter mit einem Höhenunterschied von 70 Höhenmeter.

Familien aufgepasst!
An der Kanzelwandbahn fahren Kinder und Jugendliche in Begleitung eines Elternteils frei.

Wasserspaß am Burmiwasser
Wasserspaß am Burmiwasser
Wasserspaß am Burmiwasser
Vorfreude auf den Burmiwasser-Weg
Spielspaß am Wasserlauf
Familienwanderung am Burmiwasser
Teamwork am Burmiwasser
Wasser stauen am Burmiwasser
dem Element Wasser ganz nah

Unternavigation