×
Headline webcams
Play
Livecam: Fellhorn
Play
Livecam: Nebelhorn
Play
Livecam: Kanzelwand
Walmendingerhorn Bergstation
4,6 °C
Walmendingerhorn Bergstation
Fellhornbahn Gipfelstation
2,8 °C
Fellhornbahn Gipfelstation
Söllereck Bergstation
5,6 °C
Söllereck Bergstation
Webcam: Gipfel
2,2 °C
Nebelhorn: Gipfel
Ifen Hahnenköpfle
5,6 °C
Ifen Hahnenköpfle
×
×
Pistenplan Nebelhorn Winter

Nebelhorn

Am Nebelhorn sind, außer dem Seealplift und den NTC Beförderungsbändern, alle Anlagen in Betrieb. Die geöffneten Pisten im obe... mehr
Anlagen geöffnet5
Pisten4,0km
Temperatur2,7°C
Piste120cm
Gelände100cm
Letzter Schneefall: am 16.04.2014
Stand: 24.04.2014 12:52:06
Pistenplan Fellhorn/Kanzelwand Winter

Fellhorn / Kanzelwand

Die Fellhorn- und Kanzelwandbahn sind wegen Revision geschlossen. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Wintergästen und hoffen... mehr
Fellhorn
0 Anl.
0 km
5.7 °C
Kanzelwand
0 Anl.
0 km
4.8 °C
Piste0cm
Gelände0cm
Letzter Schneefall: am 16.04.2014
Stand: 24.04.2014 12:52:03
Pistenplan Walmendingerhornbahn

Walmendingerhorn

Die Walmendingerhornbahn ist bis 27. April vorübergehend im Sommerfahrbetrieb. Der Weg zum Gipfelkreuz ist mit geeignetem Schu... mehr
Anlagen geöffnet1
Pisten0km
Temperatur4,6°C
Piste0cm
Gelände0cm
Letzter Schneefall: am 16.04.2014
Stand: 24.04.2014 12:52:08
Pistenpan Ifen

Ifen

Die Ifenbahn bedankt sich für Ihre Besuche in der Wintersaison und ist jetzt zur Durchführung der Revisionsarbeiten geschlossen... mehr
Anlagen geöffnet0
Pisten0km
Temperatur5,6°C
Piste0cm
Gelände0cm
Letzter Schneefall: am 16.04.2014
Stand: 24.04.2014 12:52:01
Pistenplan Söllereck

Söllereckbahn

Sommerbetrieb! Die Söllereckbahn, ist täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr in Betrieb. Es gelten Bürgerkarte und Bergbahn inclusive T... mehr
Anlagen geöffnet1
Pisten0km
Temperatur5,6°C
Piste0cm
Gelände0cm
Letzter Schneefall: am 16.04.2014
Stand: 24.04.2014 12:52:07
Logo-neu-1
Deutsch
 ›  Startseite ›  Skigebiete ›  Skigebiet Nebelhorn

Söllereck 25km

Der Familienberg
Familien-Skivergnügen auf 12 einfachen bis mittelschweren Pistenkilometern. Das „Sölli-Kinderland“ nahe der Talstation ist der ideale Ort für die Kleinsten, um das Skifahren spielend zu erlernen. Nahe der Talstation befindet sich der Einstieg in den SöllereckRodel: dieser Alpine Coaster verspricht auch im Winter rasante Abfahrten für Groß und Klein. Zahlreiche Winterwanderwege runden das Angebot des Familienberges ab.

Fellhorn / Kanzelwand 24km

Die modernste 2-Länder-Skiregion
Schnee ohne Grenzen: Frau Holle und eine der modernsten Beschneiungsanlagen der Alpen sorgen den ganzen Winter über für durchgehend weiße Pisten. Leistungsstark: 24 abwechslungsreiche, bestens präparierte Pistenkilometer, beschneite Talabfahrten, Buckelpisten, schnelle und bequeme Bergbahnen und Lifte.

Nebelhorn 13km

Das Höchste Skigebiet im Allgäu
Hier kann man 400 Gipfel überblicken - mit besten Aussichten auch in punkto Schneesicherheit. Komplett beschneite Talabfahrt und Naturrodelbahn, geräumte Winterwanderwege. Sicherer und ungetrübter Winterspaß bis Anfang Mai auf 13 Pistenkilometern inkl. 7,5km beschneite Talabfahrt.

Walmendingerhorn   /   Ifen 12km

Geheimtipp für Geniesser  Naturzauber aus Schnee

Walmendingerhorn

Kenner und Einheimische schätzen die sonnigen Pisten und ein großzügiges Freeride-Gelände. Durch geografische Lage von Natur aus schneesicher. Weitere Highlights: die spektakuläre Aussichtsplattform, eine große Sonnenterrasse und der gläserne Panoramaaufzug.

Ifen

Rund 25km präparierter Pisten eröffnen vor allem Familien mit Kindern und Anfängern ein abwechslungsreiches Terrain auf dem weitläufige Gelände des Gottesackers. Der sanfte Riese überzeugt mit optimalen Schneeverhältnissen und zwei präparierten Winterwanderwegen.

Onlineshop

Skitageskarten und Gutscheine bestellen

Wintersportbericht

Webcams

Skigebiet Nebelhorn

Vom Nebelhorn kann man 400 Gipfel überblicken: Deshalb nennen viele Oberstdorfer ihren Hausberg „Tribüne der Alpen“.

Das höchstgelegene Skigebiet im Allgäu ist sehr schneesicher und wird zusätzlich schnell und effizient mit modernen Anlagen beschneit.

Auf 13 Pistenkilometern – dazu zählt die 7,5 Kilometer lange beschneite Talabfahrt – genießen Wintersportler und Skiurlauber beim Skifahren und Snowboarden sicheren und ungetrübten Winterspaß bis Anfang Mai in Oberstdorf im Allgäu.

Da liegen Sonnenanbeter auf der großen Terrasse goldrichtig und sind Urlauber beim Winterwandern auf dem richtigen Weg. Dazu dient das Nebelhorn auch Tourengehern als Ausgangspunkt traumhafter Routen. Im Ortovox Trainingscenter kann mit Suchgerät und Sonde die Lawinen-Verschütteten-Suche geübt werden. Und der Schnee ist nicht von gestern: Die Beschneiungsanlagen wurden erst zum letzen Winter von der Station Höfatsblick auf 1.934 Meter bis hinunter ins Tal erweitert.

Skilifte und Skipisten vom Feinsten

Das Nebelhorn in Oberstdorf hat sich in den letzten Jahren zum vielseitigen Skigebiet im Allgäu und zum Spezialitätenberg für Wintersportler jeden Alters entwickelt. Nicht nur die Pisten und Abfahrten sind vom Feinsten: Hier trainieren angehende staatliche Skilehrer, hier fühlen sich die Boarder wohl und finden Feerider ihr Terrain.

Station Seealpe

Öffnungszeiten Nebelhornbahn

14. Dez. 2013 - 04. Mai 2014

Skifahren am Nebelhorn

Pistenpläne Nebelhorn

Das höchste Skigebiet im Allgäu

Pistenplan Nebelhorn Winter

Status Nebelhornbahn

Detailinformation Skigebiet Nebelhorn in Oberstdorf im Allgäu mit Pistenplan und aktuellen Status der Bahnen, Lifte und Stationen.

Nebelhornbahn bei der Mittelstation

Preise Tagesskipass Nebelhorn

Wintersportkarten 2013/2014

Das sagen andere Gäste über dieses Skigebiet

am 19.3. von Peter Durst

Nebelhorn

Das Skigebiet Nebelhorn hat wirklich alles zu bieten was man sich wünschen kann. Genug Restraurants und Gastronmiestätten damit für das beste Leiblichewohl ordentlich gesorgt ist und natürlich noch schöne lange Abfahrten auf denen sich die Masse an Leute immer schön verteilt und sich keine Kolonnen bilden sondern alles schön ausgefahren werden kann.  
am 19.3. von Julia Enzensberger

Natürlich alles Behinderten gerecht

Im Marktrestaurant gibt es eine Treppe die für Rohlstuhlfahrer eigentlich unmöglich ist. Leider kommt man ohne diese Treppe nicht ins Restaurant, aber auch das wurde fachmännisch von Das-Höchste gelöst in dem speziell für Rohlstullfahrer ein eigener Treppenlift eingebaut wurde, damit auch wirklich keiner trotz Nachteile benachteiligt ist und seinen Spaß haben kann. Ein riesen Daumen hoch von mir dafür das ihr wirklich niemanden vernachlässigt. So etwas habe ich noch in keinem anderen Skigebiet gesehen.  
am 19.3. von Peter Durst

Das Wetter ist einfach unglaublich.

Das Wetter beim Ski fahren ist zurzeit einfach Atemberaubend. Man kann den ganzen Tag Ski fahren und die Sonne begleitet einen einfach immer und überall. So ist es auch sehr schön sich zwischen doch einfach eine halbe Stunde zu nehmen und sich in die Sonne zu setzen. Mein Tag am Nebelhorn war durch das tolle Wetter aufjedenfall wunderschön. Ich komm aufjedenfall wieder und vielleicht ja noch diese Saison einmal.  
am 19.3. von Julia Enzensberger

NTC Kinderland am Nebelhorn

Am Nebelhorn gibt es direkt neben der Seealpe einmal den NTC Park und ein NTC Kinderland. Das Kinderland ist ein kleiner komplett abgesperrter Bereich der mit einem eigenem Lift, eine Art Laufbandlift, aufgebaut ist. Das ist ein spezieller Bereich der extra für die kleinen Skifahrer und Snowboarder eingerichtet worden ist. Auch das Laufband ist perfekt für alle die gerade erst lernen sich auf dem Schnee stilvoll zu bewegen =) Es gibt mehrere kleine Attraktionen auf diesem Kinderlandbereich. Einmal gibt es einen kleinen Slalom, dann gibt es eine kleine Abfahrt für die ersten Abfahrt ohne Hinderenisse und es gibt noch kleine Schaumstoff Spielzeuge wie ein Auto, einen Rutschreifen oder einen Fuchs auf dem sich die kleinen den ganzen Tag austoben können. Das die kleinen natürlich nicht unbeaufsichtigt gibt es dort noch die Kids Academy wo sich ausgebildete Ski- und Snowboardlehrer den ganzen Tag um die kleinen Schüler kümmern.  
am 19.3. von Philipp Zeppelzauer

My best Shot

Geht man viel Skifahren und ist noch dazu Leidenschaftlicher Fotograf, hat man natürlich wenn sich die Saison dem Ende zuneigt etliche Fotos von den auch viele gut sind.
Mein Lieblingsfoto diese Saison ist am Nebelhorn entstanden. An einem Tag an dem es wirklich guten Schnee gab und der Himmel wie ein Kunstwerk ausgesehen hat.
Mir gefällt vorallem, die Seilbahn im Hintergrund, die dem ganzen einen leichten Retrocharme gibt.  
weitere Beiträge lesen

Social

Status

wolkenlos , 2,7°C

Nebelhorn Höfatsblick

wolkenlos , 2,8°C

Fellhornbahn Gipfelstation

wolkenlos , 4,8°C

Kanzelwandbahn Bergstation

wolkenlos , 4,6°C

Gipfelstation Walmendingerhorn

wolkenlos , 5,6°C

Hahnenköpflebahn Bergstation

wolkenlos , 5,6°C

Söllereck Bergstation

 
 
Schnee
bis zu
Anlagen
offen
Pisten
offen
 
120 cm
5
4,0 km
 
cm
0
0 km
 
cm
0
0 km
 
Sommerbetrieb
 
cm
0
0 km
 
Sommerbetrieb
Stand: 24.04.2014 12:55:21