×

Nebelhorn

Die Nebelhornbahn ist mit der Sektion I und II bis zur Station Höfatsblick im täglichen Sommerbetrieb. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut begehbar. Die ... mehr
Anlagen2
Wege17.1km
Temperatur6,4°C
Stand: 22.09.2016 09:42:06

Fellhorn / Kanzelwand

Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut begehbar. Die Alpe Schlappold und die Alpe Bierenwang sind geöffnet. Der Wasser-Erlebnisweg Burmiwasser an der Kanze... mehr
Anlagen3
Wege26.2km
Temperatur8,9°C
Stand: 22.09.2016 09:42:03

Walmendingerhorn

Genießen Sie bei schönem Wetter das grandiose 3-Länder-Panorama von der Geo-Aussichtsplattform. Die geöffneten Wege sind mit festem Schuhwerk gut begehbar.
Anlagen1
Wege5km
Temperatur10,1°C
Stand: 22.09.2016 09:42:09

Ifen

Die Ifenbahn ist in Betrieb. Die Forststraße von der Ifenhütte zur Talstation, der neue naturnahe Wanderweg (nicht Kinderwagen tauglich) und der Panoramaweg sind mit f... mehr
Anlagen1
Wege4.65km
Temperatur14,6°C
Stand: 22.09.2016 09:42:02

Söllereck

Die panoramareichen Wege sind mit festem Schuhwerk gut begehbar. Der Allgäu Coaster, der Kletterwald, das Berghaus Schönblick sowie die Alpe Schrattenwang und die Söl... mehr
Anlagen1
Wege13km
Temperatur8,7°C
Stand: 22.09.2016 09:42:08
Logo-neu-1
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Erlebnis ›  Gastronomie mit Fernsicht

Söllereck 1400m

Der Familienberg
Die Söllereckbahn bringt die Wanderer am Söllereck in Oberstdorf bequem auf 1400 Meter. Traumhafte Wanderwege mit großartigem Alpenpanorama beginnen an der Bergstation. Das Söllereckgebiet ist für einen Familien-Wanderausflug geradezu ideal.

Fellhorn 2037m / Kanzelwand 2058m

Naturarena für Aktive
Wandern ohne Schlagbaum: Deutschland und Österreich sind über gut begehbare Rundwege verbunden. Ein üppiges Bergblumen-Meer erwartet Sie hüben wie drüben. Themenwanderwege und Bergschauen runden das Angebot auf beiden Seiten ab. Der Erlebnisweg Burmiwasser mit zahlreichen Wasser-Spiel-Stationen für Familien.

Nebelhorn 2224m

Panorama- und Aussichtsberg
Der beeindruckende 400-Gipfel-Blick ist legendär: Seit nunmehr 80 Jahren erschließt die Nebelhornbahn ein Wander-,Touren- und Klettergebiet der Extra-Klasse. Leichte, rollstuhl- und kinderwagentaugliche Rundwanderwege eröffnen immer wieder neue Sichtweisen. Familienfreundlich: Erlebnisweg „Uff d’r Alp“ rund um Kühe und Käse.

Walmendingerhorn   /   Ifen             12km

Berg der Sinne / Naturzauber aus Stein

Walmendingerhorn

Sehen, hören, fühlen, schmecken: der spektakuläre Aussichtspunkt gibt den Blick frei auf ein atemberaubendes Panorama. Auf der windgeschützten Sonnenterrasse kann man über Kopfhörer individuell das „Berg-Radio“ und im Restaurant Speis‘ und Trank genießen. Ein wunderschöner Steinbrunnen beruhigt mit seinem Plätschern.

Ifen

Spektakuläre Felsen und das eindrucksvolle Gottesackerplateau, um das sich zauberhafte Sagen ranken, eröffnen Spaziergängern ebenso wie Wanderern jeweils das passende Terrain und immer neue Ausblicke auf die umliegende Bergwelt. Im Sommer ist die Mittelstation der Sesselbahn auf 1.586 Meter Höhe Ausgangspunkt aller Touren.

Kinder fahren frei!

in Begleitung der Eltern an Fellhorn/Kanzelwand, Söllereck, Walmendingerhorn & Ifen

Bergsportbericht

Webcams

Gastronomie am Söllereck

Genießen Sie bei einer Einkehr von der Panoramaterrasse den Ausblick in die Oberstdorfer Berge...

Gastronomie am Familienberg Söllereck

Berghaus Schönblick
Angela Wozick
Kornau-Wanne 22
87561 Oberstdorf

Tel. 08322 4030
Fax 08322 4039

Restaurant Berghaus Schönblick
Schon immer das Einkehrziel am Söllereck

Restaurant Berghaus Schönblick

In unserem urigen Restaurant mit Blick über Oberstdorf bieten wir hausgemachte Speisen und Allgäuer Spezialitäten aus der gutbürgerlichen Küche.

Vom kleinen Empfang bis zur Grillfeier mit alpenländischer Musik ist bei uns einiges geboten. Aber auch Feierlichkeiten mit gehobenem Ambiente und mehreren Speisegängen bis hin zum Buffett, organisieren wir gerne für Sie. Im Winter bieten wir zusätzlich zünftiges Käsefondue und deftiges Raclette auf Vorbestellung an.
Regelmäßige Skitourengeherstammtische finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

87561 Oberstdorf

Tel. 08322 8198

Sennalpe - ganzjährig bewirtschaftet

Schrattenwangalpe (Sennalpe)

gelegen unterhalb des Söllerkopfes in der Nähe der Söllereckbahn Bergstation auf 1402 m. ü.M.

Schrattenwang wird nach 1795 ein Vorsäss der Alp Söller genannt. Erst im Jahre 1887 wurde die Abtrennung Schrattenwangs von der Sölleralpe rechtsgültig vollzogen, wobei die Weiden noch in 59 österreichische (Walser) und 24 bayerische Weiden gegliedert wurden.
Laut Steiner kann "Wang" hier durchaus die Bedeutung "natürlich grünendes Gelände" gehabt haben, die teilweise Vermoorung ließ sicher nicht überall Wald aufkommen.

Der Wanderweg der,...

87561 Oberstdorf

Sennalpe - nur im Sommer bewirtschaftet

Sölleralpe (Sennalpe)

Die Sölleralpe gehört zu den am leichtesten erreichbaren Alpen im Raum Oberstdorf. Sie liegt oberhalb der Waldgrenze am Ost-Hang des Söllerecks, umsäumt von Alpenrosen und blühende

Von der Bergstation der Söllereckbahn führt ein bequemer Weg hierher; wobei zu erwähnen wäre, dass der Aufstieg zum Söllereck eine traumhafte Tageswanderung, auch für Familien mit Kindern, darstellt.

Mountainbiker werden von dieser Tour in gleicher Weise begeistert sein: Sie können entweder in beiden Richtungen "radeln", oder mit der Söllereckbahn bequem nach oben gelangen.
Die Alpinfreunde unter ihnen können über den Gratweg, der vom Fel...

Berggasthof Seeweg

Seeweg Berggasthof
Kornau-Wanne 9
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 2245

Hochleite Berggasthof

Hochleite
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 3390