×

Nebelhorn

Die Nebelhornbahn bedankt sich bei ihren Gästen für die Besuche in der Sommersaison und ist jetzt zur Durchführung der Revision...
mehr
Anlagen geöffnet0
Pisten0km
Temperatur1,5°C
Piste40cm
Gelände30cm
Letzter Schneefall: am 28.11.2016
Stand: 03.12.2016 12:32:21

Fellhorn / Kanzelwand

Wir bedanken uns bei allen Gästen für die Besuche in der Sommersaison und sind jetzt zur Durchführung der Revisionsarbeiten ges...
mehr
Fellhorn
0 Anl.
0 km
4.2 °C
Kanzelwand
0 Anl.
0 km
2.7 °C
Piste20cm
Gelände15cm
Letzter Schneefall: am 28.11.2016
Stand: 03.12.2016 12:32:21

Walmendingerhorn / Ifen / Heuberg

Das Skigebiet Walmendingerhorn/Ifen/Heuberg startet voraussichtlich am 17. Dezember in den Skibetrieb. Wir freuen uns schon auf...
mehr
Anlagen geöffnet0
Pisten0km
Temperatur3,5°C
Piste35cm
Gelände25cm
Letzter Schneefall: am
Stand: 03.12.2016 12:32:21

Söllereckbahn

Der Familienberg Söllereck bedankt sich für die Besuche in der Sommersaison und ist jetzt zur Durchführung der Revisionsarbeite...
mehr
Anlagen geöffnet0
Pisten0km
Temperatur1,5°C
Piste0cm
Gelände0cm
Letzter Schneefall: am 28.11.2016
Stand: 03.12.2016 12:32:21
Logo-neu-1
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Service ›  Aktuell

Söllereck 25km

Familien-Skivergnügen auf 12 einfachen bis mittelschweren Pistenkilometern. Das „Sölli-Kinderland“ nahe der Talstation ist der ideale Ort für die Kleinsten, um das Skifahren spielend zu erlernen. Nahe der Talstation befindet sich der Einstieg in den SöllereckRodel: dieser Alpine Coaster verspricht auch im Winter rasante Abfahrten für Groß und Klein. Zahlreiche Winterwanderwege runden das Angebot des Familienberges ab.

Fellhorn / Kanzelwand 24km

Schnee ohne Grenzen: Frau Holle und eine der modernsten Beschneiungsanlagen der Alpen sorgen den ganzen Winter über für durchgehend weiße Pisten. Leistungsstark: 36 abwechslungsreiche, bestens präparierte Pistenkilometer, beschneite Talabfahrten, Buckelpisten, schnelle und bequeme Bergbahnen und Lifte.

Nebelhorn 13km

Hier kann man 400 Gipfel überblicken - mit besten Aussichten auch in punkto Schneesicherheit. Komplett beschneite Talabfahrt und Naturrodelbahn, geräumte Winterwanderwege. Sicherer und ungetrübter Winterspaß bis Anfang Mai auf 13 Pistenkilometern inkl. 7,5km beschneite Talabfahrt.

Walmendingerhorn   /   Ifen   /   Heuberg

Ein kurzer Transfer mit dem Skibus bringt zusammen, was zusammengehört. Walmendingerhorn, Ifen und Heuberg bilden im Kleinwalsertal eine weiße Allianz. Denn der neue gemeinsame Skipass macht die Drei als ein Gebiet "erfahrbar“. Rund 67 Kilometer präparierter Pisten eröffnen vor allem Genuss-Skifahrern, Familien mit Kindern und Anfängern ein äußerst abwechslungsreiches Ski-Terrain.

Ticketshop

Jetzt Skitickets online bestellen

Wintersportbericht

Webcams

Spaß auf der Skipiste
Spaß auf der Skipiste
Pistenvergnügen an der Kanzelwand
Pistenvergnügen an der Kanzelwand
Anfahrtsskizze
Anfahrtsskizze

Jetzt Skiurlaub in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal planen

Sind Sie schon jetzt heiß auf Skifahren? Dann planen Sie doch Ihren nächsten Skiurlaub oder Ski-Tagesausflug zu den Bergbahnen Kleinwalsertal-Oberstdorf. 130 Pistenkilometer erwarten Sie - und das bei mautfreier Anreise!

Die Vorfreude auf die nächste Skisaison steigt von Tag zu Tag? Gerade an heißen Sommertagen sehnen Sie sich bereits nach den ersten Schwüngen im Schnee? Dann tauchen Sie - zumindest virtuell - schon jetzt in die Welt der Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal ein und lernen Sie unsere Skigebiete Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Walmendingerhorn/Ifen/Heuberg und Söllereck mit insgesamt 130 Pistenkilometern kennen.

Hier werden Ihre Winterträume wahr. Eine Region und fünf Skigebiete - jedes mit seinem unverwechselbaren Charakter - sind die Garanten für Ski- und Schneespaß pur, für gelungene Ferien und unvergessliche Tage im Schnee.
Es ist angerichtet: weitläufige Pisten und rasante Abfahrten, Vielfalt und Schneesicherheit bilden die Basis. Mehr als die Hälfte - nämlich 63% der Skiregion - können übrigens mit Hilfe von Schneeerzeugern beschneit werden wenn Frau Holle einmal die Puste ausgehen sollte. Hinzu kommen Bergrestaurants, Hütten und Sonnenterrassen, mit Funparks und sportlichen Talabfahrten, mit weitläufigen Übungshängen, mit Winterwanderwegen, Rodelbahnen und modernen Bergbahnen und Anlagen. In Oberstdorf und im Kleinwalsertal hat der Winter stets ein Heimspiel.

Und das Beste daran: die Anreise ist mautfrei über die deutschen Autobahnen möglich. Von Stuttgart beispielsweise sind Sie in etwa 2,5 Stunden bei uns, von Augsburg und München in 2 Stunden und aus vielen weiteren deutschen Städten sind wir ebenfalls sogar für einen Tagesausflug oder Wochenend-Trip bequem zu erreichen.

Start in die Skisaison: 10. Dezember 2016. Wir freuen uns auf Sie!

Unternavigation