Piste
140 cm
Gelände
130 cm
Anlagen
41 geöffnet
Pisten
89 km
Einmalige Gipfelerlebnisse an Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Söllereck, Walmendingerhorn und Ifen.
Stand: 22.03.2017 23:08:22
Details
Piste
130 cm
Gelände
120 cm
Anlagen
13 geöffnet
Pisten
33 km
Im Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand sind alle Anlagen in Betrieb und die geöffneten Pisten sind gut befahrbar. Die Talab...
Stand: 22.03.2017 23:08:22
Details
Piste
140 cm
Gelände
130 cm
Anlagen
7 geöffnet
Pisten
10 km
Am Nebelhorn sind alle Anlagen im täglichen Winterbetrieb. Für Skifahrer sind die geöffneten Pisten gut befahrbar. Di...
Stand: 22.03.2017 23:08:22
Details
Piste
130 cm
Gelände
120 cm
Anlagen
16 geöffnet
Pisten
40 km
Am Ifen sind alle Anlagen in Betrieb. Die geöffneten Pisten und das Gaisbühlgelände sind gut befahrbar. Für Fußgänger...
Stand: 22.03.2017 23:08:22
Details
Piste
90 cm
Gelände
80 cm
Anlagen
5 geöffnet
Pisten
6 km
Die Liftanlagen und Pisten am Söllereck sind in Betrieb! Höllwieslift ist geschlossen.Die panoramareichen Wanderwege ...
Stand: 22.03.2017 23:08:22
Details
×
Logo-neu-1
Gb
Menu
Deutsch
 ›  Startseite ›  Service ›  Aktuell

Söllereck 25km

Familien-Skivergnügen auf 12 einfachen bis mittelschweren Pistenkilometern. Das „Sölli-Kinderland“ nahe der Talstation ist der ideale Ort für die Kleinsten, um das Skifahren spielend zu erlernen. Nahe der Talstation befindet sich der Einstieg in den SöllereckRodel: dieser Alpine Coaster verspricht auch im Winter rasante Abfahrten für Groß und Klein. Zahlreiche Winterwanderwege runden das Angebot des Familienberges ab.

Fellhorn / Kanzelwand 24km

Schnee ohne Grenzen: Frau Holle und eine der modernsten Beschneiungsanlagen der Alpen sorgen den ganzen Winter über für durchgehend weiße Pisten. Leistungsstark: 36 abwechslungsreiche, bestens präparierte Pistenkilometer, beschneite Talabfahrten, Buckelpisten, schnelle und bequeme Bergbahnen und Lifte.

Nebelhorn 13km

Hier kann man 400 Gipfel überblicken - mit besten Aussichten auch in punkto Schneesicherheit. Komplett beschneite Talabfahrt und Naturrodelbahn, geräumte Winterwanderwege. Sicherer und ungetrübter Winterspaß bis Anfang Mai auf 13 Pistenkilometern inkl. 7,5km beschneite Talabfahrt.

Walmendingerhorn   /   Ifen   /   Heuberg

Ein kurzer Transfer mit dem Skibus bringt zusammen, was zusammengehört. Walmendingerhorn, Ifen und Heuberg bilden im Kleinwalsertal eine weiße Allianz. Denn der neue gemeinsame Skipass macht die Drei als ein Gebiet "erfahrbar“. Rund 67 Kilometer präparierter Pisten eröffnen vor allem Genuss-Skifahrern, Familien mit Kindern und Anfängern ein äußerst abwechslungsreiches Ski-Terrain.

Ticketshop

Jetzt Skitickets online bestellen

Wintersportbericht

Webcams

Jetzt den Frühling auf den Bergen genießen

Die Tage werden nun wieder länger und die Temperaturen wärmer - das heißt aber nicht, dass die Skisaison bereits vorbei ist!

Für alle Freunde des Sonnenskilaufs geht die Skisaison jetzt eigentlich erst richtig los. Genuss-Skifahrer kommen nun voll auf ihre Kosten. Ein paar Abfahrten auf bestens präparierten Pisten am Morgen, dann ein leckeres Mittagessen in einem der Bergrestaurants und anschließend ab in den Liegestuhl und die Frühlingssonne genießen. Für wen das nach einem perfekten Skitag klingt, ist in unseren Skigebieten momentan bestens aufgehoben.

Aber nicht nur das! Im Frühling ist auf den Bergen auch sonst so einiges geboten:

Panoramablick von der Gipfelterrasse
Panoramablick von der Gipfelterrasse
Panorama am Ifen
Panorama am Ifen

Pistenspaß bereits ab 07:45 Uhr: ab 18. März täglich am Ifen

Der frühe Vogel fängt den Wurm - frei nach diesem Motto und um den Schnee in den Morgenstunden optimal ausnutzen zu können hat das Skigebiet am Ifen ab 18. März bis Saisonende seine Pforten für Sie täglich bereits ab 07:45 Uhr geöffnet

Skifahren und Schlemmen
Skifahren & Schlemmen

Schlemmer-Frühstück am Ifen

Der frühe Vogel räumt am Ifen ab 18.03. nicht nur die perfekt präparierten Pisten am Morgen ab, sondern kann im Anschluss daran im Bergrestaurant Hahnenköpfle noch bis 02. April auch nach Herzenslust schlemmen.
Egal ob süß, ob herzhaft oder in Kombination mit leckeren Rühreiern - es ist für jeden das perfekte Frühstück dabei.

Den Wintersportler erwartet großer Genuss mit vielen regionalen Produkten. Dabei ist so manche kulinarische Überraschung, die auch den Winterwanderern, die am Ifen mit großer Begeisterung die markierten und gesicherten Winterwanderwege nutzen, schmecken wird.

Skifahren lernen mit viel Spaß
Skifahren lernen mit viel Spaß

Kinder fahren Sonntags frei

Ob an Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Söllereck oder Walmendingerhorn/Ifen/Heuberg: Sonntags fahren von 05. März bis Saisonende die Kinder wieder frei – sofern sie in Begleitung eines Elternteils unterwegs und nicht älter als Jahrgang 2001 sind. Oma oder Opa zählen natürlich auch!

Weitere Familienhighlights gibt es hier

Unternavigation